Kindersport

Kindersport beim VSB 1980 Magdeburg

Kinder brauchen Bewegung.

Und sie lieben sie. Weil sie kleine Entdecker sind. Und einfach Freude daran haben, aktiv zu sein. Bei uns sind Kinder ab zwei Jahren zum integrativen Kindersport willkommen. Egal, ob sie ein Handicap haben oder nicht. Sie sammeln hier in der Gruppe wichtige Bewegungserfahrungen. Auf dem Balance-Parcours fördern sie ihre Koordinationsfähigkeit, bei Bewegungsspielen ihre Motorik. Und das spielerisch leicht. Die Kinder können auch auf dem Trampolin hüpfen oder das Klettergerüst erobern.

Derzeit haben wir acht Übungsgruppen, die in der Sport- und Therapiehalle der Schule Am Wasserfall in Cracau aktiv sind und zwei an unserem Stammsitz, Große Diesdorfer Straße 104a. Eltern können ihre Schützlinge gern bei uns anmelden. Sie werden schnell merken, wie gut es ihnen tut, in der Gruppe Sport zu treiben. Die meisten unserer Kindersport-Teilnehmer bleiben bis zur 1. Klasse in der Gruppe. Dann entdecken sie meistens eine spezifische Sportart für sich.

Bei uns können sie nach dem Kindersport beim Basketball weitermachen. Kinder mit Behinderung haben die Möglichkeit, in die Schwimmgruppe zu wechseln. Hier wird einmal wöchentlich trainiert. Dabei geht es zunächst darum, alle Schwimmstile zu erlernen. Wer sein Talent fürs Schwimmen entdeckt, kann hier bis zum 12. Lebensjahr dabei bleiben. Danach besteht die Chance, zum Leistungsschwimmen zu wechseln.

Bärenstark…

Deutschland wird immer dicker.

Mehr als jeder zweite Erwachsene hat zu viel Speck auf den Rippen. Auch fast 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen gelten als übergewichtig, rund 6 Prozent sogar als adipös. Alarmierende Zahlen, zumal rund 80 Prozent der fettleibigen Jugendlichen auch als Erwachsene zu schwer bleiben. Schon in jungen Jahren können Erkrankungen wie Diabetes Typ 2, Bluthochdruck oder Stoffwechselstörungen die Folge sein. Auch psychische Auswirkungen sind nicht zu unterschätzen. Übergewicht kann zu einer seelischen Belastung werden. Im Sportunterricht sind dicke Kinder die letzten, die ins Team gewählt werden, sie laufen hinterher und werden nicht selten gehänselt.

Mit unserem Programm „Bärenstark abnehmen“ verlieren Kinder nicht nur Pfunde, sondern gewinnen ein neues Selbstwertgefühl. Sie lernen, dass Bewegung Spaß macht und gesundes Essen lecker ist. Wichtig ist aber, dass die Familie mitzieht, weiß Christine Lohfink, die das Programm seit dem Start im Jahre 2010 leitet. Denn Eltern haben nicht nur Vorbildfunktion, sondern sollten nach Ende des Programms, das über ein Schuljahr läuft, dafür sorgen, dass ihre Kinder am Ball bleiben.

Neben der wöchentlichen Sporteinheit stehen zehn Ernährungs- und drei Verhaltenskurse auf dem Plan. Zusätzlich gibt es sechs Ernährungskurse für die Eltern, drei Familiensportstunden und drei Elternabende. Die jeweiligen Kinderärzte übernehmen die ärztliche Betreuung.

Ziel ist nicht nur, Körpergewicht zu reduzieren, sondern die allgemeine Fitness zu verbessern. „Bärenstark abnehmen“ ist ein Programm, das für eine Lebensumstellung sorgt. Und das zahlt sich für die Kids nicht zuletzt auch mit einer besseren Note im Sportunterricht aus.

Kontakt

Verein für Sporttherapie und
Behindertensport 1980 Magdeburg e. V.
Große Diesdorfer Str. 104a
39110 Magdeburg

Telefon: 0391 - 5 61 65 14
Telefax: 0391 - 5 63 94 00
E-Mail: info@vsb-magdeburg.de

Anfahrt / Route

Unsere App

logo_playstore
logo_appstore

Bürozeiten

Montag 08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:30 - 12:30 Uhr
14:00 - 18:30 Uhr
Freitag geschlossen